Kontakt   Impressum

Termin - Benefizkonzert mit Matthias Eisenberg

Auch in diesem Jahr lädt der Lions Club Plauen zum traditionellen weihnachtlichen Benefizkonzert ein. Es findet am Freitag, 16. Dezember 2016, um 19.30 Uhr in der Plauener Johanniskirche statt - mit Professor Matthias Eisenberg, dem im In- und Ausland bekannten Organisten.

In diesem Jahr wird eine echte musikalische Rarität zu hören sein - Orgelmusik des gebürtigen Adorfers Johann Caspar Kerll. Kerll wurde 1627 in Adorf geboren und starb 1693 in München. Obwohl zu seiner Zeit einer der bekanntesten Komponisten und Organisten, ist Kerll heute fast vergessen, seine Musik wird selten gespielt und auch Aufnahmen gibt es nur wenige.

Der Erlös des Benefizkonzerts wird insbesondere bedürftigen und benachteiligten Kindern und Jugendlichen zu Gute kommen. Zudem möchte der Club mit den Einnahmen sein Engagement für die Plauener Tafel, die Weberhäuser, Förderschulen und Kinderheime wie bisher fortsetzen.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf im Pfarramt der Johanniskirchgemeinde (täglich 10 bis 12 Uhr) und an der Abendkasse am Kircheneingang erhältlich.

 

Lions-Club Plauen feiert 25-jähriges Bestehen

Wolfgang Sachs, der sich für das Wendedenkmal eingesetzt hat, gehörte im Lions-Club Plauen zu den Männern der ersten Stunde. Bei der Feierstunde anlässlich des 25-jährigen Bestehens erinnerte sich der Plauener am Freitagabend, wie alles angefangen hat. Es waren die Lions aus der Nachbarstadt Hof, von denen die Initiative ausging. > Mehr dazu...

 

Chinesische Sänger begeistern

21 junge Sängerinnen und Sänger aus China haben am Abend des 7. August 2016 bei einem Konzert in Kürbitz Begeisterung ausgelöst. "Das waren heute wieder Perlen der Kultur", schwärmte Anselm Brütting nach dem Konzert des Chores der Universität Wuhan. > Mehr dazu...

 

Besuch im Kräuterhof Lottengrün

Im Kräuterhof Lottengrün in Tirpersdorf gedeihen hunderte verschiedener Pflanzenarten. Eine Fülle von Farben und Formen verwöhnt das Auge, harmonisch angeordnet in diesem kreativ angelegten Garten. Es findet sich alles, was das Gärtnerherz begehrt: Bauerngarten, Beete für Kräuter und Blumen oder alte und moderne Büsche und Bäume. > Mehr dazu...

 

Benefizkonzert mit Professor Matthias Eisenberg

Der Lions Club Plauen hatte am 18. Dezember 2015 wieder zum weihnachtlichen Orgelkonzert mit Matthias Eisenberg in die Johanniskirche eingeladen. Der Erlös aus dem traditionellen Benefizkonzert kam der Hilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche zu Gute. > Mehr dazu...

 

Spannende Lehrstunden nebst Amtsübergabe im Jagdrevier

Nach einem interessanten Vortrag zum Jagdrecht im Lions-Club Plauen folgte ein Treffen in freier Natur. Herr Ulrich Spranger vom Vogtländischen Jagdverband hat uns Lions mit unseren Angehörigen am 9. Juni 2015 ins Revier eingeladen. Mit Liebe und Leidenschaft zur Natur  erzählte er uns viel, u.a. über das unterschiedliche Verhalten der Waldtiere. > Mehr dazu...

 

Vortrag zu den Ausgrabungen am Schloss der Vögte

Die Geschichte vom Plauener Schloss und vom Schlossberg, dem Hradschin, wurde am 26. März 2015 im Rahmen eines Vortrags im Ratssaal des Plauener Rathauses präsentiert. Dr. Stefan Krabath und Jörg Wicke vom sächsischen Landesamt für Archäologie berichteten zudem über die ersten Ergebnisse der Grabungen am Hradschin. > Mehr dazu...

 

Lions wandern für Kinderheim Erlbach

Die Partner-Clubs aus Hof und Plauen haben ihre diesjährige Wanderung gemeinsam mit dem Lions Club Bad Elster durchgeführt. Die Tour sollte uns durch den kurfürstlichen Winterwald des Staatsbades Bad Elster führen. Leider spielte das Wetter nicht mit, die Waldwege waren vereist, eine Alternative musste kurzfristig gefunden werden. > Mehr dazu...

 

Feierliche Verleihung des Lions-Quest-Siegels

Es sind Eigenschaften, die uns unsere Eltern mitgegeben haben. Auch wenn wir es in unserer eigenen Jugend nicht wahr haben wollten, aber die steten Ermahnungen von Lehrern, Ausbildern und Eltern haben den richtigen Weg gewiesen. Als Deutsche Lions sind wir daran interessiert, dieses Erbe der guten menschlichen Eigenschaften und Erfahrungen, Tugenden und Werte an unsere Jugend weiterzugeben. Aus diesem Grund haben wir das Programm "Lions Quest - Lebenskompetenz" ins Leben gerufen. > Mehr dazu...

 

Lions Club besucht Weberhäuser in Plauen

Was man alles noch machen könnte, was alles noch wünschenswert wäre auf dem Areal der Weberhäuser und angrenzenden Flächen, das hat Margitta Schier vom Unikat-Verein diese Woche den Mitgliedern des Lions-Clubs bei einer Führung durch die alten Gemäuer verraten. > Mehr dazu...

 

Traditionelles Lionskonzert: Erlös für Kolpingschule

Seit zwei Jahrzehnten gehört es zur Tradition des Lions-Club Plauen, kurz vor Weihnachten ein Benefizkonzert zu veranstalten und die Einnahmen für gemeinnützige Zwecke zu verwenden. > Mehr dazu...

 

Schweizer TV würdigt Plauen und interviewt Lionsfreund Wolfgang Sachs

Einen extra Beitrag bekam Plauen als Wiege der Friedlichen Revolution 1989 in der Tagesschau des Schweizer Fernsehens. Ein Kamerateam drehte am Wende-Denkmal und befragte Wolfgang Sachs (...) als Zeitzeugen. Das SRF hatte am 6. Oktober in Plauen gedreht und in der Tagesschau am 9. Oktober über das 25. Jubiläum der Friedlichen Revolution berichtet. > Mehr dazu...

 

Medien heben historisches Verdienst von Lionsfreund Jörg Schneider hervor

25 Jahre nach dem Beginn der Friedlichen Revolution haben überregionale Medien die herausragende Bedeutung der ersten siegreichen Großdemonstration am 7. Oktober 1989 in Plauen gewürdigt. Hierbei wurde - beispielsweise von der taz, dem MDR-Fernsehen und der Freien Presse - auch das besondere historische Verdienst von Lionsfreund Jörg Schneider hervorgehoben. Schneider war Initiator eben dieser Demonstration, vor der die DDR-Staatsmacht erstmalig kapitulieren musste. > Mehr dazu...

 

Posaunenklang in einer der schönsten vogtländischen Dorfkirchen

Am Samstag, den 2. August 2014, spielte in der Salvatorkirche Kürbitz das Posaunenquartett "slide connection stuttgart". Zu hören waren Werke von Rossini, Bruckner, Gershwin und den Beatles. Die vier herausragenden Solisten aus bekannten Orchestern, wie dem Bayerischen Rundfunkorchester, der Staatsoper Stuttgart oder dem Staatstheater Wiesbaden, haben sich inzwischen einen festen Platz in der Musikszene erarbeitet. > Mehr dazu...

 

Besuch des District-Governors beim LC Plauen

Es war die erste Clubsitzung des Lions Clubs Plauen im neuen Jahr als uns Jens Zimmermann, DG 111-OS, im Club besuchte. Für uns Lions ein besonderer Höhepunkt, wenn der Plauener Club einmal im Jahr vom Governor besucht wird. In seiner Ansprache ging er auf die vielen und durchaus unterschiedlichen Hilfeleistungen seitens des Clubs ein. > Mehr dazu...

 

Romantisches Weihnachtskonzert mit Matthias Eisenberg und Michael Zumpe

Ein ganz besonderes Weihnachtskonzert war am Freitag, dem 20. Dezember 2013, zu erleben: Ab 19.30 Uhr musizierten auf Einladung des Lions-Club Plauen zwei international bekannte Künstler in der Plauener Johanniskirche: der Organist Prof. Matthias Eisenberg und Bariton Michael Zumpe. > Mehr dazu...

 

Glocken der Johanniskirche Plauen erklingen wieder

Die Ruhe im Glockenturm der St.-Johanniskirche Plauen ist vorbei. Nach zwei langen Jahren bekommt das Gotteshaus seine drei Glocken wieder. Am Sonntag, den 27.10.2013, soll das neue Geläut zum ersten Mal erklingen. Die drei unterschiedlich großen Glocken wurden vor allem aus Spendengeldern finanziert. Der Glockenklang wird den "Sound" der Stadt Plauen entscheidend bereichern, meint Pfarrer Hans-Jörg Rummel. "Das ist ein Grund zu großer Freude. Wir danken Gott, der unser Glockenprojekt gesegnet hat. Und wir danken auch allen, die mit kleinen und großen Spenden geholfen haben." > Mehr dazu...

 

1.000 € Fluthilfe für Lengenfelder Kita "Flohkiste"

Am 11. Oktober 2013 durften sich 135 Kinder der Kindertagesstätte "Flohkiste" in Lengenfeld freuen. Stellvertretend für beide Gymnasien und den Lions Club Plauen übergaben Sabrina Schuster und Nico Windisch vom Lessing-Gymnasium den Kindern der "Flohkiste" einen Scheck in Höhe von 1000 €. Damit sollten diejenigen unterstützt werden, die keine vollständige Hochwasserhilfe erhielten. > Mehr dazu...

 

Gemeinsame Grenzwanderung mit Lions aus Greiz, Plauen und Hof

Wandern hat bei den Plauener Lions eine lange und bedeutende Tradition. "Seit 21 Jahren führen wir am Tag der Deutschen Einheit eine sogenannte Grenzwanderung durch", wie der Präsident des Lionsclubs, Anselm Brütting am Donnerstagvormittag sagte, als man sich am 3. Oktober 2013 im thüringischen Greiz auf dem von-Westernhagen-Platz traf. Die Idee, eine Wanderung im Thüringer Vogtland zu starten, reifte schon seit langem, so der Präsident. > Mehr dazu...

 

Plauener Clubpräsident besucht LC Greiz

Zur turnusmäßigen 165. Mitgliederversammlung, die am 6. August 2013 im Restaurant "Harmonie" im Unteren Schloss stattfand, konnten die Greizer Lionsfreunde lieben Besuch empfangen. Der Präsident des Plauener Lionsclubs, Anselm Brütting war nach Greiz gekommen, um den hiesigen Club kennenzulernen und sich persönlich vorzustellen. > Mehr dazu...

 

Glockenausstellung vom 17.-29.06.2013

Geschichte, Glauben und Kultur brauchen Unterstützer. Der Plauener Rotary Club, der Soroptimist Club Plauen und der Lions Club Plauen hatten gemeinsam mit der Stadt-Galerie Plauen zur Ausstellung "Die Glocken der St. Johanniskirche" eingeladen. Diese fand vom 17. bis 29. Juni 2013 in der Stadt-Galerie Plauen statt. > Mehr dazu...

 

Lions unterstützen das Markneukirchner Freibad

Am 09.03.2013 waren auf Initiative des Präsidenten des Lions-Club Plauen, Anselm Brütting, 33 Lions-Freunde der Clubs Plauen, Hof und Markneukirchen auf einer Gemeinschaftswanderung durch die Markneukirchner Flur unterwegs, deren Start- und Zielpunkt der Berggasthof "Heiterer Blick" war. Bei dieser Gelegenheit ließ Brütting einen Zylinder herumgehen, um Spenden zu sammeln. Die spontane Sammlung erbrachte 275,00 EUR. > Mehr dazu...

 

Aktionstag für Glocken der St. Johanniskirche

Ein Chorkonzert der besonderen Art erwartete die Besucher des Aktionstages für die Glocken der Plauener Johanniskirche am 07.06.2013. Die Chöre des Diesterweg- und des Lessing-Gymnasiums gestalteten ein 90 Minuten währendes Programm in Plauens ältestem Gotteshaus. Vor dem Konzert konnten die Plauener und ihre Gäste einen Glocken-Markt auf dem Kirchplatz besuchen. Die Lions Clubs Plauen und Plauen Spitze, der Rotary-Club Plauen sowie der Club der Soroptimisten Plauen organisierten gemeinsam diesen Programmpunkt. > Mehr dazu...

 

Auf Schusters Rappen durch den Schnee

Auf Initiative des Präsidenten des LIONS-Club Plauen, LF Anselm Brütting, trafen sich am 9. März 2013 um 10.00 Uhr 33 LIONS-Freunde der LIONS-Clubs Plauen, Hof und Markneukirchen zu einer Gemeinschaftswanderung am Berggasthof "Heiterer Blick" in Markneukirchen. Weder Nebel noch Regen noch aufgeweichte Waldwege vermochten die gute Stimmung und die Wanderlust zu trüben. Die Wanderung führte uns über Schönlind, über die Holzmühle und die Haarmühle nach Wernitzgrün und zurück zum "Heiteren Blick". > Mehr dazu...

 

Rotary Club spendet 4.000 Euro für "Kleine Glocke"

Am 18.12.2012 durften sich Anselm Brütting, Projektleiter der Glockenaktion der Plauener Service-Clubs, und Hans-Jörg Rummel, Pfarrer der St.-Johanniskirchgemeinde Plauen, über einen Geldsegen von 4.000 Euro freuen. Die Großspende wurde von Wilhelm Gerhards, Präsident des Rotary Club Plauen, in festlichem Rahmen übergeben. Anselm Brütting und Hans-Jörg Rummel freuten sich herzlich über die Mittel, tragen sie doch wesentlich zur Erneuerung der kleinsten Glocke der Plauener Johanniskirche bei. > Mehr dazu...

 

Plauener Brauhaus unterstützt Glockenaktion

Mit 1.000 Euro unterstützt die Sternquell Brauerei Plauen die Erneuerung der Glocken für die St.-Johanniskirche Plauen. Geschäftsführer Jörg Sachse und Produktmanager Thomas Münzer übergaben am 07.12.2012 im Beisein von Pfarrer Hans-Jörg Rummel den symbolischen Scheck an Hannelore Müller-Pfeiffer, Anselm Brütting und Eberhard Eisel. > Mehr dazu...

 

Lions Clubs Hof und Plauen auf Zeitreise in Zwickau

Am 17. November 2012 begaben sich die Mitglieder der Lions-Clubs Hof und Plauen auf eine spannende Zeitreise ins August-Horch-Museum Zwickau. Der nachfolgende Bericht von Anselm Brütting, Präsident des Lions Club Plauen, lässt erahnen, wie eindrucksvoll der Rundgang durch das ehemalige Audi-Werk war. > Mehr dazu...

 

Plauener Tafel bekommt Kühltransporter

Unscheinbar, aber notwendig: Um im Vogtland Essen an sozial Schwache verteilen zu können, braucht die Plauener Tafel Kühltransporter. So verlangen es die Hygienevorschriften. Gestern hat die Arbeitsloseninitiative Sachsen als Träger der Tafel einen neuen Transporter geschenkt bekommen. Die VR Bank, Lions Club und die Stiftunglife haben das mehr als 30.000 Euro teure Fahrzeug maßgeblich finanziert.  > Mehr dazu...

 

Grenzwanderung mit den Hofer Lions

Zum Tag der Deutschen Einheit waren die Mitglieder der Hofer und Plauener Lions-Clubs auf Schusters Rappen unterwegs. Anselm Brütting, Präsident des Lions Club Plauen, hat darüber einen kleinen Pressebericht verfasst. Nachfolgend einige Auszüge daraus: "Schon zur festen Tradition geworden, treffen sich seit dem 3. Oktober 1991 zum 21. Mal die Hofer und Plauener Lions zur gemeinsamen Grenzwanderung. So auch in diesem Jahr." > Mehr dazu...

 

Sommerkonzert in der Salvatorkirche Kürbitz

Der 04.08.2012 ist in die Geschichte der Kürbitzer Salvatorkirche sicherlich als Festtag eingegangen: In dem imposanten Sakralbau an der Weißen Elster gaben sich die St.-Petersburger-Solisten die Ehre und boten einen musikalischen Abend auf höchstem Niveau. Mit Werken von Peter Tschaikowski, Wolfgang Amadeus Mozart, Béla Bartók, Vittorio Monti und Benjamin Britten gewannen die jungen Künstler schnell die Herzen der Zuhörer. > Mehr dazu...

 

Schirmherrschaft für Musical "Ball der Vampire"

Der Plauener Lions-Club hat die Schirmherrschaft für das Musical "Ball der Vampire" übernommen, das derzeit von rund 90 Schülern des Lessing-Gymnasiums Plauen einstudiert wird. Das Stück feierte am 22.06.2012 seine Premiere. Bis dahin haben die Jungschauspieler, die bereits im vergangenen Jahr eine Beatles-Revue auf die Beine stellten, 30 anstrengende Proben absolviert. > Mehr dazu...

 

Neuer Kühltransporter für Plauener Tafel

Foto: Frank Blenz

Der Lions Club Plauen hat der Plauener Tafel einen Scheck überreicht. 1500 Euro werden zur Teilfinanzierung eines neuen Fahrzeuges dienen, sagte Konstanze Schumann von der Arbeitsloseninitiative (Ali). Wolfgang Sachs und Wilfried Pönitz vom Lions Club Plauen waren die Überbringer der wertvollen Post, die Victor Baßler und Konstanze Schumann von der Plauener Tafel im Beisein des Vereins-Anwalts Martin Treeck annahmen. > Mehr dazu...

 

Besuch in Sachsens zweitgrößter Bildungsstätte

Der Besuch in der Berufsgenossenschaftlichen Bildungsstätte Jößnitz am 13.03. 2012 hat die Erwartungen der Clubmitglieder weit übertroffen. Bei der Einrichtung handelt es sich um die zweitgrößte Bildungsstätte Sachsens auf den Gebieten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes für Unternehmen der Metall-, Holz- und  Elektrobranchen. > Mehr dazu...

 

Winterfahrt der Lions-Clubs Hof und Plauen

Am 28.02.2012 trafen sich die Mitglieder Lions-Clubs Plauen und Hof zur alljährlichen gemeinsamen Winterwanderung. Nachfolgend einige Auszüge aus dem Bericht von Richard Müller, Präsident des Lions Club Hof: "Pünktlich um 08:30 Uhr starteten wir mit dem Bus vom Theater in Hof Richtung Plauen. Dort luden wir unsere Plauener Lionsfreunde nebst Angehörigen ein. Über Schöneck gelangten wir in dichtem Schneegestöber nach Klingenthal und schließlich in die Vogtland-Arena." > Mehr dazu...

 

Lions-Club Plauen hilft Kindern in Not

Kurz vor Heiligabend, am 21. Dezember, feierten die Kinder von in Plauen untergebrachten Asylbewerbern ihre eigene kleine Weihnachtsfeier. Der Lions-Club Plauen unterstützt die Veranstaltung seit vielen Jahren durch finanzielle Zuschüsse in Höhe von 250,00 Euro. > Mehr dazu...

 

Mitreißendes Adventskonzert von Matthias Eisenberg

Ein hochkarätiges Adventskonzert war am Freitag, den 16. Dezember 2011, zu erleben: Ab 19.30 Uhr musizierte der international gefeierte Organist Prof. Matthias Eisenberg in der Johanniskirche zu Plauen. Der Lions-Club Plauen hat den durch seine virtuose Technik bekannt gewordenen Musiker, der gleichzeitig Ehrenmitglied des Clubs ist, ein weiteres Mal als Solisten ins Vogtland holen können. > Mehr dazu...

 

Festveranstaltung 20 Jahre Lions-Club Plauen

Der Lions-Club Plauen feierte am 14. Oktober 2011 sein 20-jähriges Bestehen. Die Jubiläumsveranstaltung fand in der Adolph-Kolping-Schule statt, die vom Lions-Club im Rahmen des Lions-Quest-Programmes unterstützt wird. Im Beisein zahlreicher Gäste und vieler Mitglieder des Lions-Clubs Hof, der bei der Clubgründung vor 20 Jahren Pate stand, zog Präsident Wolfgang Sachs in seiner Festansprache eine eindrucksvolle Bilanz. > Mehr dazu...

 

Herbstwanderung der Lions-Clubs Hof und Plauen

Die traditionelle Herbstwanderung der beiden Lions Clubs Hof und Plauen am 03. Oktober 2011, dem Tag der Deutschen Einheit, war ein voller Erfolg. Die Wanderroute führte von Plauen-Reißig über die Pfaffenmühle durchs Elstertal zur Gaststätte "Waldhaus Reißig". > Mehr dazu...

 

Geschenkübergabe im Kindergarten "Sonnenblume"

Am 30.09.2011 wurden von Wolfgang Sachs, dem Präsidenten des Lions Club Plauen, attraktive Geschenke, darunter drei handgefertigte Babywiegen, ein gefilzter Wandbehang mit Sonnenblumenmotiv und diverse andere Spielsachen, im Plauener Kindergarten "Sonnenblume" übergeben. > Mehr dazu...

 

Besuch des Bundesinnenministers

Der Lions-Club Plauen, vertreten durch Herrn Joachim v. Feilitzsch, begrüßte am 15.07.2011, zu Beginn des neuen Lionsjahres 2011/12, den Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich am Wende-Denkmal in Plauen. > Mehr dazu...